Arbeitsgruppe FILM
im Kulturverein "Alte Schule" e.V. Suhl-Mäbendorf
Mitglied im Interessenverband Filmkommunikation Thür. e.V.
logo_verein

Regie: Naomi Kawase
Darsteller: Kiki Kirin, Masatoshi Nagase, Kyara Uchida u.a.
F, D, J, 2015 / 113 Minuten / Dramödie / Farbe / DVD

Samstag, 9. März 2019, 20 Uhr
Sentaro ist der Manager einer kleinen Bäckerei, die sich auf „Dorayaki“ spezialisiert hat. Die Pfannkuchen-Leckerei ist mit einer Paste aus roten Bohnen gefüllt, die jedoch nur mit viel Liebe gelingt. Eines Tages kommt die gebrechlich wirkende Tokue in den Laden und bewirbt sich für den Job als Küchenhilfe. Mit ihrer Bohnenpaste überzeugt sie den mürrischen Manager. Kunden und Kollegen sind von der hervorragenden Paste begeistert und das Geschäft blüht.
Zwischen Sentaro und Tokue entwickelt sich mit der Zeit eine aufrichtige Freundschaft. Gleichzeitig beginnen aber auch Gerüchte die Runde zu machen: Die neue Angestellte soll einst an Lepra erkrankt gewesen sein und die Beziehung von Sentaro und Tokue wird auf eine harte Probe gestellt.